Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden Verkaufsbedingungen (AGB) gelten für  sämtliche Verträge zwischen dem hier genannten Verkäufer und dem jeweiligen Käufer und werden vom Käufer bei Vertragsabschluss ausdrücklich anerkannt. Der Verkäufer bietet über diese Webseite verschiedene Waren an, die Einzelheiten ergeben sich dabei aus der jeweiligen Artikelbeschreibung.

 

 

1. Geltungsbereich

 

Für alle Leistungen von:                                                    

 

 

Spray Tan Accessoires

Fa. Sunless Tan

Rigo Schmidt

Grimm-Privatweg 6

39108 Magdeburg                                                                  - nebenstehend Anbieter genannt -

 

gelten diese hier genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

 

2. Vertragsabschluss

 

Mit dem Absenden Ihrer Bestellung und der anschließenden Kaufbestätigung, kommt ein rechtsmäßiger verbindlicher Kaufvertrag über den gewählten Artikel zustande.

Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden nach Vertragsabschluss eine Email mit unseren Bankdaten sowie den Zahlungsinformationen.

 

3. Zahlungsbedingungen

 

Soweit nichts anders vereinbart wurde, ist der Kaufpreis im Voraus, nach Erhalt der Kaufbestätigungsemail ohne Abzug fällig, zuzüglich der angegebenen Versandkosten. Unsere Preise verstehen sich inklusive der zur Zeit geltenen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Wird der Rechnungsbetrag bei Vorkasse/Überweisung nicht innerhalb von 10 Tagen ab Bestelleingang überwiesen, so wird er automatisch ohne nochmalige Vorankündigung storniert.

 

4. Lieferung / Lieferungsverzug

 

Nach Eingang des gesamten Rechnungsbetrages (Kaufpreis+Versandkosten inkl. Mwst) erfolgt der Versand der bestellten Ware. Bitte bedenken Sie, dass eine Banküberweisung bis zu drei Werktage dauert. Die Laufzeit dieser Produkte liegen bei 2-3 Werktagen. Kalkulieren Sie diese Laufzeit mit ein. Befindet sich ein Wochenende oder ein Feiertag dazwischen, so verlängert sich die Laufzeit dementsprechend. Selbstabholung nicht möglich.

 

Bei Eingang der bestellten Ware ist der Käufer verpflichtet, die Ware sofort zu überprüfen und evtl. Transportschäden an den Anlieferer anzumelden und auf der Empfangsbestätigung zu vermerken. Spätere Reklamationen können nicht akzeptiert werden.

Ist ein Artikel zum Zeitpunkt der Bestellung nicht lieferbar, haben wir das Recht auf Nachlieferung, innerhalb von 4 Wochen.

 

5. Annahmeverzug

 

Verweigert der Kunde die Annahme oder verletzt schuldhaft seine Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns entstandenen Schaden und evtl. Mehraufwendungenrsetzt erstattet zu bekommen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten.

Der Verzugszinssatz beträgt fünf Prozentpunkte p.a.. Bei Rechtsgeschäften zwischen Unternehmen beträgt der Verzugszinssatz acht Prozentpunkte über den Basiszinssatz.

 

6. Gewährleistung

 

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

 

7. Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann: Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Sunless Tan, Grimm-Privatweg 6, 39108 Magdeburg. Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Im Falle eines Widerrufs tragen wir die Kosten für die Hinsendung. Ansonsten hat der Käufer grundsätzlich und unabhängig vom Warenwert die Rücksendekosten zu tragen. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden. 2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind. 3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind. 

Rückerstattungen werden von uns via Überweisung oder Paypal getätigt !

 

8. Eigentumsvorbehalt

 

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt der Artikel unser Eigentum.

 

9. Datenschutz

 

Ihre Daten werden von uns vertraulich, entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt und nur für die Kaufabwicklung verwendet. Eine Weitergabe ohne Zustimmung erfolgt nicht.

 

10. Salvatorische Klausel

 

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt.

 

Ende der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Stand: 2010 - 2017

Onlineshop by Gambio.de © 2012